Author Archive

Das Unternehmen

Ein grosses europäisches Einzelhandelsunternehmen.

Das Problem

  • Zeitaufwändiger, komplexer und fehleranfälliger Prozess der Bestandsaufnahme post processing
  • Menschliche Fehler
  • Manuelle Excelanwendung
  • Gesetzliche Anforderungen
  • 1,000 Nierderlassungen in 3 Monaten (17 / Tag; 2.5 Stunden / Tag)

Die Lösung

  • SAP IRPA Bot – Robotic Process Automation (RPA)
  • Bot auf 12+ Maschienen installiert
  • Automatisierung all Ausnahmen
  • Arbeit wurde während der deutschen Abend- und Nachtstuden erledigt

Die Resultate

  • Verbesserte betriebliche Effizienz und Produktivität
  • Erhöhte Qualität, da keine menschlichen Fehler mehr
  • 30 Miunten reduzierte Bearbeitungszeit (80%)
  • 7 Wochen Produktionszeit
  • Alle Aussnahmen sind jetzt automatisiert
  • Alle Excelrechnungen sind jetzt automatisiert
  • 100% ROI innerhalb von 6 Wochen erreicht
  • Unsere Lösung wird in 4,500 weiter Niederlassungen implementiert
  • Einfach zu bedienenender Bot
  • Gesetzliche Anforderungen erfüllt

Seit April 2020 sind wir stolzer SAP Silber Partner.

SAP würdigte unseren Beitrag zum SAP-Ökosystem für die Bereitstellung eines hervorragenden 24-Stunden-Supports für die SAP-Community für Einzelhandel und Analytik in Neuseeland und Deutschland mit dem Silber Partner Status.

Unser innovatives Servicemodell und unser kostengünstiger Ansatz wurden endlich belohnt.

 

Nachdem wir die Neuankömmlinge (unsere Trainees) im Team vorgestellt und begrüsst hatten wurde die Herausforderung and die Teams gestellt.

„Wie weit koennen  zwei rohe Eier fliegen und unbeschadet landen wenn man nur wenige Utensilien wie eine Schnur, A3 Papier, Büroklammern, Klebestreifen und einige Luftballons zur Verfügung hat. Nach eine Planungsphase wurden verschiedene Konzepte vorgestellt wobei die Seilbahnidee mehrheitlich favorisiert wurde. Und die höchste Planung lag bei 80m.

Nach einer Stunde Trial and Error (mit einem hartgekochten TEST Ei) wurde es ernst. Alle Teams mussten zeigen, dass Ihre Rohen Eier durch die Luft reisen können und das moeglichst weit und dann noch unbeschadet.

Wie sich herausgestellte, hatte die Seilbahn doch mehr Schwierigkeiten als vorhergesehen und das gutverpackte Ei, das durch die Luft geschmissen wurde gewann mit 42m Reichweite.

Glückwunsch zum Team von Joyce, Reynard und Michael.

Wir sind begeistert über unsere Zuammenarbeit im Bereich Machine Learning in der Industry mit der University of Waikato in Hamilton, angeführt von Professor Albert Bifet, Direktor des Institus fuer Künstliche Intelligenz.

ImProjekt wird versucht AI und Machine Learning Methoden in neuseeländischen Unternehmen zu implementieren um so Prozesse zu verbessern.

Wir werden Sie über Projektneuigkeiten auf dem Laufenden halten.

 

Der 2020 Ski Trip wurde leider durch einen Lockdown in Auckland gestört und unsere Kollegen nördlich der Bombay Hills durften nicht mit kommen. Auch wenn wir unsere Kollegen vermissten, hatte das Hamilton Team eine Menge Spass und die Skianfänger beim Trockentraining auch.

Als es dann aber auf die Piste ging und jeder Anfänger sich auch einmal hingesetzt hatte wurde der Ernst der Lage klar. Jetzt gab es kein Zurück mehr. Der Schweizer Skiprofi Oliver hatte aber alles im Griff. Auch aus Neuseeland (Josh mit seinem Snowboard) Südafrika (Michael) und Deutschland (Stefan) kamen die (fast) Profis zur Hilfe.

 

Team Ski Trip